Bild gelbe Habaneros

Chili-Schärfe neutralisieren

Auf dem Weg zur Arbeit gehe ich an einem türkischen Gemüsehändler vorbei. Sein Gemüse und Obst sieht in den Auslagen immer frisch und appetitlich aus. Gerade seine Peperonis, Chilischoten und Paprikafrüchte schauen zum Anbeißen aus. Manchmal sehe ich den Gemüsehändler schimpfen, weil Passanten an den Weintrauben naschen, ohne zu bezahlen. Manchmal geht gleich ein ganzer Apfel im weiter lesen …


Bild Piri Piri Chili

Piri Piri Chili

Kannst Du mir mal das Piri Piri geben? Eine einfache Frage mit vielen Bedeutungen. Als Erstes fallen eingelegte kleine rote Chilischoten ein. Es könnte ein Chili-Pulver, Soße oder Paste mit guter Schärfe ebenfalls gemeint sein. Steht Hähnchen auf dem Tisch, wird nach diesem gar verlangt. Was ist denn jetzt Piri Piri? Der Name Piri piri bedeutet weiter lesen …


Bild lustiges Paar Chili

Chili Sprüche und lustige Fakten

Wieviel kostet die teuerste Chili der Welt? In Österreich wird die derzeit teuerste Chili der Welt angebaut. Ein Kilo der orangenen Beeren hat einen Preis von nur 20.000 Euro. Damit kostet die pfefferkorn-große Chilischote geringfügig mehr als Safran. Aus vier einzelnen Samen wurde die seltene Charapitas Sorte im Burgenland vermehrt. Ursprünglich kommt diese Chili aus weiter lesen …


Bild Erde düngen

Dünger für Chili-Pflanzen – Chilis richtig düngen

Prächtige Chilipflanzen an denen unzählige feuerrote Chilis hängen. Damit dies kein Traum bleibt, sollten Paprikapflanzen zur rechten Zeit mit Chili-Dünger versorgt werden. Eine optimale Zusammensetzung des Chili-Düngers und deren korrekte Dosierung ist das Ziel beim richtigen Düngen. Zu viel des Guten wird Ihnen eine üppige Ernte sprichwörtlich versalzen. Paprika-Pflanzen in überdüngter Erde wachsen spärlich. Wird stumpf weiter gedüngt, weiter lesen …


Bild Chili gefrostet

Chili-Schoten einfrieren

Einfrieren von Chilis, Habaneros und Peperoni ist die effektivste Form der Konservierung. Diese zu trocknen dauert meist mehrere Stunden oder Tage; frische Chilis für den Tiefkühler vorzubereiten nur wenige Minuten. Viele Chilizüchter kennen das, erst wollen die Chilischoten nicht rot werden, dann reifen diese schlagartig ab. Um Ihre Ernte für später aufzuheben, sollten Sie zumindest einen Teil weiter lesen …


Bild Aquarium mit Osmosewasser

Osmosewasser für Chilis

Osmosewasser ist ein von Chlor, Kupfer, Mineralien und Keimen gefiltertes Wasser. Der Unterschied zum destilliertem Wasser liegt in der Herstellung. Während Osmosewasser durch filtern entsteht, wird Destilliertes durch verdampfen gewonnen. Gefiltert wird normales Leitungswasser zunächst mit einem Aktivkohlefilter. Hier bleiben Chlor und Eisen zurück. Danach wird es durch einen feinen Filter, der Membrane, gedrückt. Hier werden weiter lesen …


Bild gesunde Chilischoten

Gesunde Chilis und deren heilsame Wirkung

In Chilischoten sind jede Menge Vitamine, Mineralien und Antioxidantien enthalten. Es gibt nicht viele Gemüsesorten, welche eine so hohe Anzahl an pflanzlichen Verbindungen zur Verfügung stellen. Beim Essen werden Vitamin A, K, E und viele aus der Vitamingruppe B aufgenommen. Ebenso die Mineralien Phosphor, Magnesium, Eisen, Zink und Kupfer. Diese Nährstoffe sind förderlich für unsere Gesundheit. Einzigartig weiter lesen …


Bild Capsicum Peperoni & Paprika

Capsicum

Capsicum ist die Gattung der Chili, Peperoni und Paprika-Pflanzen. Typisch ist ein scharfer Geschmack der Schoten. Verursacht wird dieses scharfe Brennen durch Capsaicin, welches nur Capsicum-Früche in unterschiedlicher Konzentration  enthalten ist. Umgangssprachlich wird von Schoten gesprochen. Nehmen wir es mit der Botanik und Definition genau, sollte bei den Früchten des Nachtschatten­gewächses von Beeren gesprochen werden. Schärfe der Chili-Schoten wird in Scoville weiter lesen …


Bild grüne Paprika

Paprika­sorten

Paprika sind wie Chilis und Peperoni Gewächse der Gattung Capsicum. Speziell bei der Gemüsepaprika wurde jedoch die Schärfe aus der Frucht gezüchtet. Capsaicin, welches den scharfen Geschmack bewirkt, wurde über viele Generationen aus der Paprika gezüchtet. . Paprika benötigen als Standort im Garten einen sonnigen Platz. Das Gemüsebeet sollte mit einer lockeren Erde und Humus-Mischung weiter lesen …


Bild Chili-Sämlinge

Chili Anbau Monats-Kalender

Beim Chili-Anbau sind von Januar bis Dezember spannende Aufgaben zu erledigen. Diese erfüllen echte Züchter gerne mit viel Hingabe. Einen Zeitplan, wann welche Arbeiten zu erledigen sind, haben wir hier niedergeschrieben. Wer im Spätsommer viele scharfe Chilis ernten möchte, sollte schon im alten Jahr anfangen zu planen. Aber der Reihenfolge nach, fangen wir im Januar an: weiter lesen …