Aji Amarillo Chili Samen 10 Stück

Artikelnummer: CS-CB-AA-01

Aji Amarillo ist eine äußerst beliebte baccatum Chili aus Peru und bildet leuchtend orangene mittelscharfe Früchte.

Kategorie: Chili-Samen


2,79 €

inkl. 10,7% USt. , zzgl. Versand (Samen)

ab Stk Stückpreis
6 2,49 €
momentan nicht verfügbar


Aji Amarillo - der gelbe Chili - ein peruanischer Klassiker

ACHTUNG kleinere Variante als viele Aji Escabeche, die Oft als Aji Amarillo vermarktet werden!

In Peru wohl der meist genutzte und bekannte Chili aus der Art Capsicum baccatum.

Gelb oder Orange? Das ist hier die Frage- Amarillo heißt übersetzt Gelb deswegen bezeichnen viele Peruaner in Deutschland die Aji Amarillo als Gelbe Chili was Leute irritiert die die Aji Amarillo kennen und für ihrem Verständnis ist es eindeutig die Orangene Chili.

Typischer hoher Baccatumwuchs mit leuchtend orangenen Beeren. Die sehr  schön geformten Beeren mit leichten Schwüngen in der Schale laufen meist in einer sichelförmigen Spitze aus. Die mitteldicke Wandstärke und das leicht fruchtige Aroma machen die Beeren zu Alleskönner.

Besonders begehrt für den Frischverzehr in Salat. Der Kontrast zu Hühnchenstreifen mit leichter Süße durch Obst lässt die volle Wirkung des herrlichen leicht scharfen Geschmacks zur Geltung kommen. Die zu Pulver oder Pasten  verarbeiteten Beeren leuchtet satt orange und laden förmlich zum Würzen ein. Für orientalische und Thailändische Gerichte wird die Beere ebenfalls gern genommen. Bei Chiliheads eine der meistangebauten Sorten.

Durch sein intensives Aroma und natürlichen Süße lässt sich dieser viel Seitig einsetzen und ich damit ein Liebling der Massen. Wie bei Chilis so üblich kann sich hinter einem Sortennamen viele Variationen verbergen und auch so bei der Aji Amarillo.

Wir haben über 8 Jahre lang die Variation gesucht die wir hier in unserem Klima in Deutschland gut zur Reife bringen können, da viele Variationen bei uns erst extrem spät Blüten angesetzt haben und plus der langen Reifezeit erst sehr spät in der Saison reif geworden sind und einiges leider auch gar nicht abgereift ist.

Zumindest haben wir 2019 eine Variation frisch aus Peru bekommen und diese hat deutlich früher Blüten angesetzt und die ersten Früchte sind Monate früher reif gewesen als bei unseren früheren Versuchen. In 2020 haben wir es dann gewagt ein Anbau-Auftrag für Aji Amarilllo anzunehmen und konnten mit der geplannten Menge Pflanzen über 50 % mehr ernten als Bedarf war und zusätzlich den Bedarf auch bereits im September vollständig decken.

Die Früchte sind etwas kleiner als einige andere Variationen (die meistens aber Aji Escabeche sind!) stehen denen aber im intensivem Aroma aber in nichts nach.

Die Früchte sind bis zu 15 cm lang und reifen von Grün in ein leuchtendes Orange ab.

Bei der Schärfe befinden wir uns bei der Aji Amarillo im mittleren Schärfe-Bereich (6).

Eine Peru-Stämmige Köchin hat auch von uns Früchte in 2019 und 2020 bekommen und war begeistert vom Aroma und auch vom Ertrag.

Ihr bekommt eine Portion mit 10 Saatgut Körner.


Capsicum: Capsicum baccatum
Schärfe: Mittel scharf
Herkunft: Peru
Farbe unreif: Grün
Farbe reif: Orange
Schärfegrad: 6

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: