Alle Beiträge mit dem Schlagwort

Indoor Anbau

Chilis eignen sich auf jeden Fall für den Indoor Anbau. Frische Chilis von der Fensterbank zu ernten ist die schönste Aufgabe eines Gärtners der gerne scharf kocht und isst. Hier finden Sie Beiträge zu den Substraten, Beleuchtung und der Pflege von Chilipflanzen im Haus.


Chili-Pflanzen Schädlinge

Schädlinge für Paprika und Chili-Pflanzen können jederzeit und überall zuschlagen. Bevor es jedoch zum Befall der Pflanzen kommt, können Sie dem mit sinnvollen Gegenmaßnahmen entgegenwirken. Als Belohnung für Ihre Weitsichtigkeit wachsen Ihre Chilis ungestört und sorgen schließlich für feurige Ernte. Gesunder und kräftiger Wuchs von Chilipflanzen wird im Wesentlichen auf zwei Arten gehemmt. Zum einen weiter lesen …


Chili-Pflanzen Blüten bestäuben

Jede Blüte einer Chili, Habanero oder Peperoni kann sich selbst bestäuben. Damit die Pflanze Chilis bilden kann, brauchen Pollen nicht von anderen Blüten übertragen zu werden. Im Gegensatz zur Selbstbestäubung gibt es noch zweihäusige Hanfgewächse. Bei diesen gibt es männliche Pflanzen, welche Blüten von weiblichen Gewächse Fremdbestäuben. Ein bekanntes Beispiel dafür sind Hanfpflanzen. Im Garten weiter lesen …


Kokoserde für Chili-Pflanzen

Kokoserde ist ein natürliches Substrat aus Kokosfasern für Pflanzen. Die Fasern werden als Nebenprodukt beim Ernten von Kokosnüssen gewonnen. Kokos wächst in den Tropen schnell und ist in großen Mengen verfügbar. Deshalb gilt Kokossubstrat als besonders ökologisch und umweltfreundlich. Bis vor einigen Jahren wurden Kokosfasern noch entsorgt. Heute schätzen wir deren positiven Eigenschaften. Aus den Fasern weiter lesen …


Chilipflanzen in der Wohnung

In den Wintermonaten wachsen Chilis bei vielen Züchtern in der Wohnung. Entweder werden Samen auf der Fensterbank zum Keimen gebracht oder Pflanzen der letzten Saison überwintern in einem hellen Zimmer. Falls Sie keinen Garten oder Balkon haben, können Sie Chilipflanzen das ganze Jahr über Indoor züchten. Als Zimmerpflanze eignen sich alle Chili Arten. In der weiter lesen …